Samenspende

Die Insemination in Verbindung mit einer Samenspende (Spermaspende) ist für lesbische Frauen/Paare eine Möglichkeit, zur Erfüllung des Kinderwunschs.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Frau einen Samenspender finden kann

Im Internet gibt es verschiedene Websites, auf den man einen Samenspender suchen kann, mit diesem muss man dann jedoch alle Details selbst absprechen, die Insemination erfolgt dann mit der sog. Bechermethode.

Im Gegenzug gibt es deutschlandweit professionelle Samenbanken, an die sich Frau wenden kann. Die Samenbanken arbeiten nach dem Samenspenderregistergesetz, welches im Juli 2018 mit dem Ziel in Kraft trat, das Recht auf Kenntnis der eigenen Abstammung sicherzustellen. In den Samenbanken werden die Samenspender vorab überprüft, um sicherzugehen, dass diese gesund sind.
Die lesbische Frau/Paar, kann in der Samenbank das Sperma kaufen, diese versendet das Sperma entweder direkt nach Hause (Bechermethode) oder aber in eine Kinderwunschpraxis/Kinderwunschklinik.

 

Woman touching pregnant partners stomach